24. März 2017:

Das Theater An der Parkaue gastiert im Prater Berlin.

Martin Grünheit bringt die Geschichte „Der Zauberer von Oz“ vom wundersamen Land hinter dem Regenbogen auf die Praterbühne.

Dorothy wächst bei Onkel Henry und Tante Em in der tristen und endlosen Prärie von Kansas auf – bis ein Wirbelsturm Dorothy samt Haus in das Land von Oz trägt. Obwohl die Munchkins sie zur Heldin erklären, will das Mädchen nicht im Wunderland bleiben, sondern nur zurück nach Hause. Doch allein der Zauberer von Oz kann ihr diesen Wunsch erfüllen.

Mittwoch, 24. März 2017, 10 Uhr

Weitere Termine:

Tickets: 16,30 €, ermäßigt 11,90 €
Kinder bis 12 Jahre: 9,70 €

Prater Berlin – Foyer
Kastanienallee 7-9, 10435 Berlin
parkaue.de