4. Mai 2017:

Theaterstück nach dem Roman von Finn-Ole-Heinrich – im Prater Berlin.

Maulina ist zehn Jahre alt, als sich ihr Leben schlagartig ändert. Mit ihrer Mutter zieht sie aus dem Königreich Mauldawien in ein steriles Plastikhaus. Mit ihrer Situation findet Maulina sind nicht einfach ab. Sie kriegt erstmal einen ordentlichen Maulanfall. Sie will Mauldawien wieder zurückerobern und setzt dafür alle ihre Kräfte ein, auch Zauberei setzt sie als Waffe ein. Zum Schluß siegt ihr starker Wille und der Halt, den sie von ihrer Familie und Freunden bekommt.

Die Geschichte des Mädchens Maulina wurde 2014 mit dem Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis und 2015 mit dem LUCHS-Preis von Radio Bremen und Die Zeit ausgezeichnet.

Donnerstag, 4. Mai 2017, 10 Uhr

Weitere Termine:

Donnerstag, 4. Mai 2017, 10 Uhr

Tickets: 16,30 €, ermäßigt 11,90 €
Kinder bis 12 Jahre: 9,70 €

Prater Berlin – Foyer
Kastanienallee 7-9, 10435 Berlin
parkaue.de