2. bis 5. November 2017:

Modernes Volkstheater – im Prime Time Theater, Berlin-Wedding.

Ein unbekannter Superschurke will die Berliner Bürger gleichschalten und Berlin, wie man es kennt, zerstören. Niemand kann ihn aufhalten, weil niemand weiß, wer er genau ist und was er will. Jetzt müssen sich die Superhelden des „Gutes Wedding, schlechtes Wedding“-Universums zusammenschließen, um die bunte Vielfalt Berlins zu retten. „Ayran Man“ alias Ahmed Ölgür und „Captain Wedding” alias Kalle Witzkowsky bekämpfen gemeinsam mit vier weiteren Superhelden diesen mysteriösen Gegner. Jeder Held steht für einen Teil der Hauptstadt und jeder hat seinen eigenen, ganz speziellen und keineswegs einfachen Charakter. Werden sie Berlin vor dem Bösewicht retten können?

Buch: Philipp Lang, Video: Marc Poritz, Regie: Alexandra Marinescu, Philipp Hardy Lau
Mit: Oliver Tautorat, Daniel Zimmermann, Philipp Lang, Robert F. Martin, Noémi Dabrowski, Cynthia Buchheim

Premiere: Freitag, 28. Juli 2017, 20.15 Uhr

Donnerstag bis Sonntag, 2. bis 5 November 2017, jeweils 20.15 Uhr

Tickets:
Donnerstag: 15 €, ermäßigt 9,50 €/ 8 €
Freitag: 17 €, ermäßigt 11 €/ 8 €

Prime Time Theater –
Müllerstr. 163, 13353 Berlin-Wedding
primetimetheater.de